AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)
„Raucherclub“

§ 1 Allgemein
Der Eintragungsservice des „Raucherclub“ ist ein Service von der ODS CD-ROM GmbH, der nachstehend als „Raucherclub“ bezeichnet wird. Folgende Allgemeine Geschäftsbedingungen sind Vertragsbestandteil aller Angebote und Leistungen von Raucherclub und regeln die Geschäftsbeziehungen mit dessen Kunden, nachstehend „Mitglieder“ genannt.

§ 2 Vertragsabschluss / Vertragslaufzeit / Kündigung
(1) Die Angebote von Raucherclub sind unverbindlich und freibleibend. Verträge über die Erbringung der Dienste von Raucherclub kommen zustande, wenn Raucherclub einen auf die Erbringung der Dienste gerichteten Antrag eines Mitglieds annimmt. Das Vertragsverhältnis kommt für die gewählte Mindestvertragslaufzeit zustande. Es verlängert sich nach Ablauf der gewählten Mindestvertragslaufzeit und nach Ablauf einer jeden Vertragsverlängerung automatisch jeweils um den Zeitraum der Mindestvertragslaufzeit, sofern es nicht zuvor von einer der beiden Vertragsparteien mit einer Frist von 14 Tagen zum Ende der jeweiligen Vertragslaufzeit gekündigt wurde. Die Kündigung muss entweder per E-Mail an kuendigung@Raucherclub.de oder in Schriftform an die ODS CD-ROM GmbG unter dem Kennwort „Raucherclub.de“ und unter Angabe des vollständigen Namens des Mitglieds erfolgen. In beiden Fällen ist das Eingangsdatum der Kündigung bei Raucherclub maßgebend.
(2) Das Recht jeder Vertragspartei zur außerordentlichen Kündigung aus wichtigem Grund bleibt von den vorstehenden Regelungen unberührt. Ein wichtiger Grund zur Kündigung durch Raucherclub liegt insbesondere im Falle eines zweimonatigen Zahlungsverzuges des Mitglieds, sowie bei zweimaligem Fehlschlagen des Lastschrifteinzugs bezüglich desselben Betrages, vor. Anteilige Beträge werden im Falle einer außerordentlichen Kündigung nicht erstattet, es sei denn, das Mitglied hat den Vertrag aus wichtigem Grund gekündigt. In Hinsicht auf die Form der Kündigungserklärung gelten die Bestimmungen zur Form der ordentlichen Kündigung entsprechend.

§ 3 Leistungsumfang
(1) Mitglieder haben freien Eintritt zu allen Mitgliederlokalen.
Mitglieder erhalten Vergünstigungen, z.B. Getränkegutscheine.

§ 4 Mitwirkungspflichten des Mitglieds
Das Mitglied stellt Raucherclub die für eine Erbringung der Dienste der Dienste erforderlichen personenbezogenen Daten sachlich und inhaltlich korrekt zur Verfügung. Das Mitglied erklärt, dass es als natürliche Person für nicht gewerbliche Zwecke handelt, das 18. Lebensjahr vollendet und seinen Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland, Österreich oder der Schweiz hat. Sollten sich während der Vertragslaufzeit die Mitgliedsdaten in irgendeiner Form ändern, so hat das Mitglied dies unter Angabe der ursprünglichen sowie der geänderten Daten unverzüglich per E-Mail an aenderung@Raucherclub.de oder postalisch an die ODS CD-ROM GmbH zu melden.

§ 5 Rücktrittsvorbehalt von Raucherclub
(1) Raucherclub behält sich das Recht vor, vom Vertrag mit dem Mitglied jederzeit aus wichtigem Grund zurückzutreten. Ein wichtiger Grund liegt insbesondere vor, wenn das Mitglied
i) bei der Anmeldung unrichtige oder unvollständige Angaben gemacht hat, die den Zahlungsanspruch von Raucherclub oder den Bestand und die Abwicklung des Vertrages gefährden. Im Einzelnen sind dies Vorname, Name, Telefonnummer, Anschrift (einschließlich E-Mail-Adresse soweit bei der Anmeldung angegeben) und Bestätigung der Volljährigkeit / Geburtsdatum; oder
ii) unrichtige oder unvollständige Angaben über die seine Kreditwürdigkeit bedingenden Tatsachen gemacht hat. ( Angabe v. Bankverbindung)
(2) Die Rücktrittserklärung von Raucherclub erfolgt schriftlich an die vom Mitglied angegebene Anschrift.

§ 6 Zahlungsbestimmungen
Entgelte sind jeweils für ein Jahr im voraus zu zahlen. Das Mitglied erhält eine ordentliche Rechnung mit allen erforderlichen Daten für eine Überweisung. Das Lastschriftverfahren oder Zahlungen per PayPal sind ausgeschlossen. Erst nach Gutschrift des Jahresbetrages erhält das Mitglied die Gutscheine.

§ 7 Haftungsausschluss
(1) Die Haftung von Raucherclub sowie seiner Erfüllungsgehilfen und leitenden Angestellten ist beschränkt auf Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit. In Fällen der leicht fahrlässigen Verletzung wesentlicher Vertragspflichten (Kardinalpflichten) ist die Haftung von Raucherclub auf den vertragstypischen vorhersehbaren Schaden begrenzt. Im Übrigen ist eine Haftung von Raucherclub grundsätzlich ausgeschlossen.
(2) Der Raucherclub haftet nicht für Schäden aus der Beeinträchtigung der Verfügbarkeit der Internetpräsenz www.Raucherclub.de im Falle von Raucherclub nicht beeinflussbaren technischen Störungen und/oder Ereignissen höherer Gewalt, sowie Angriffen Dritter auf das System des Eintragsservices von Raucherclub. Raucherclub haftet nicht für die ordnungsgemäße Funktionsfähigkeit und Abrufmöglichkeit seiner Internetseite(n) auf dem jeweiligen Personalcomputer des Mitglieds.
(4) Ferner haftet Raucherclub nicht für nicht eingelöste Gutscheine

Teilnahmebedingungen entsprechen dem Stand vom 01.01.2008.